Topseller
BUNDLE
Holosun HS510C Holosun HS510C
325,00 € * 350,83 € *
Holosun HS503G-U Holosun HS503G-U
289,90 € *
BUNDLE
Holosun HS403B Holosun HS403B
203,90 € *
Holosun HS402D Holosun HS402D
214,00 € *
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Holosun HS515C-M
Holosun HS515C-M
409,31 € * 398,00 € *
BUNDLE
Holosun HS515G-M
Holosun HS515G-M
383,90 € *
Holosun HS507C V2
Holosun HS507C V2
372,00 € * 359,00 € *
Holosun HS507C
Holosun HS507C
359,90 € * 329,00 € *
BUNDLE
Holosun HS510C
Holosun HS510C
350,83 € * 325,00 € *
Holosun HS510C Desert
Holosun HS510C Desert
350,83 € * 325,00 € *
Holosun HS502C-U
Holosun HS502C-U
323,90 € *
Holosun HS503C-U
Holosun HS503C-U
306,90 € *
Holosun HS503G-U
Holosun HS503G-U
289,90 € *
BUNDLE
Holosun HS506
Holosun HS506
287,90 € *
Holosun HS403C
Holosun HS403C
239,90 € *
1 von 2

Holosun

Die Firma Holosun Technologies mit Sitz in Walnut, Kalifornien wurde 2013 gegründet. Unter Verwendung der Qualitätsstandards, die von einigen der bekanntesten Optikmarken der Welt verlangt werden, bietet Holosun eine breite Palette an erschwinglichen Rotpunktvisiere an. Innovation, Präzision, Performance und höchste Stabilität. Hierauf kommt es an, wenn es um hochprofessionelle Qualitäts-Visiere für den perfekten Treffer geht. HOLOSUN® steht für Verlässlichkeit, Lebensdauer und Leidenschaft. Holosun konzentriert sich auf die Entwicklung modernster Technologien für Spezialkräfte, Militär, Jäger und Sportschützen zu einem Preis, der sich sehen lässt. Mit einem umfassenden Portfolio leistungsstarker Optiken bieten wir Ihnen robuste Reflex- und Laservisiere für Lang- und Kurzwaffen, die den härtesten Bedingungen standhalten. Entdecken Sie unsere Produktwelt und erleben Sie,was möglich ist. Sei es für die Jagd, den Schießsport oder die Anwendung im militärisch-behördlichen Bereich, Holosun hat die passende Anwort. Je nach Leuchtpunktvisier verfügen die Ropunktvisiere über ein umschaltbares Punkt- und Kreis-Punktabsehen mit 65 MOA bzw. 32 MOA Durchmesser, 2 MOA Punkt, elektronische Bewegungssensoren (Ab- und Anschaltautomatik) und Solarzellen für die autarke Stromversorgung. Holosun legt viel Wert darauf modernste Ausrüstung zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu produzieren, der die Konkurrenz und den Endverbraucher verblüffen soll. Bei uns kaufen Sie nur original Produkte von Holosun. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Warum Holosun Visiere

Kein Zweifel, nach wie vor ist Aimpoint  der Platzhirsch unter den Rotpunktvisieren. Immer wieder wurden verschiedene Rotpunktvisere von diversen Herstellern auf den Markt gebracht. Im Gegensatz zu Holosun, die eigene Wege bestreiten, blieb es aber nur bei dem Versuch das erfolgreiche Konzept von Aimpoint zu kopieren. Preislich erreichen die Aimpointvisiere jedoch so langsam Regionen bei der man sich fragt ob die Preise denn noch überhaupt gerechtfertig sind. 
Eine wirkliche Alternative kommt aus dem Hause Holosun, ansässig in Walnut Kalifornien. Obwohl das Unternehmen erst seit 2013 Rotpunktvisiere nach dem Aimpoint-Konzept produziert, ist der Erfolg fast schon unglaublich. Hierbei wird von Holosun zwar das Grundprinzip von Aimpoint angenommen, jedoch unterscheiden sich diese Visiere in vielen Punkten grundlegend von Aimpoint. Holosun Visiere unterscheiden sich vor allem durch das Absehen, Batteriefach, Montagekompatibiliät, Farbe, Ausstattung, Shake Awake Technologie und Solartechnik.
Holosun Visiere bieten Ihnen nicht nur ein Visier, sondern eine ganze Palette an unterschiedlichen Visiere die auf dem neuesten technischen Stand sind. 

Qualität muss nicht teuer sein

Mit den HOLOSUN® Visieren erhalten Sie Qualität auf Militärstandard zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Ohne Kompromisse. Holosun Produkte zeichnen sich durch lange Lebensdauer, hohe Widerstandsfähigkeit und modernste  Funktionalitäten aus, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen. Mit einem Holosun Visier sind Sie immer einen Schritt voraus. Und der Fortschritt zählt! Daher setzt das HOLOSUN® Forschungs- und Entwicklungsteam täglich alles daran, Ihre Erwartungen an ein perfektes Visier zu erfüllen und bringt mehrmals jährlich neue Produkte auf den Markt.

Holosun 20mm Micro Visiere

Die Micro Tube Visiere von HOLOSUN® verfügen über einem Linsendurchmesser von 20 mm zeichnen sich durch eine kompakte Bauart und geringes Gewicht aus. Diese Optiken eignen sich beispielsweise für dynamische Schießdisziplinen, Bewegungsjagden, auf Schrotflinten, Gewehre fast aller Art inkl AR-Systeme und Jagdwaffen, Pistolen und Armbrüste. Das Gehäuse ist bei allen Optiken aus entweder aus 6061 T6 oder aus 7075 T6 Aluminium gefertigt und zudem nach militärischen Vorgaben hartanodisiert. Das Gehäuse bietet genügend Schutz und ist zudem extrem robust. Das Holosun 503GU (66mm x 64mm x37mm) verfügt ungefähr über die gleichen Dimensionen wie das Aimpoint H2/T2 (62mm x 41mm x 36mm). Mit einem Gewicht von nur 85 Gramm, ohne Montage, ist es sogar etwas leichter als ein Aimpoint H2, das mit 92 Gramm ebenfalls sehr leicht ist. In Sachen Wasserdichtigkeit muss sich ein Holosun ebenfalls nicht verstecken. Die Wasserdichtigkeit wird zwar mit 1 Meter angegeben, diverse Tests haben aber bei einer Dauer von 30 Minuten auch bei 3,80 Meter keine negativen Auswirkungen aufzeigen können. Dies ist der Konstruktionsart und der Stickstofffüllung geschuldet, die das Eindringen von Wasser und Luftfeuchtigkeit nach IP67 Standard verhindert. 
Fast alle Micro Visierungen von Holosun werden gleich mit einer zweiten Montage ausgeliefert. Eine niedrige Montage und eine 1/3 lower Cowitness-Montage. Holosun Optiken verfügen über eine Aimpoint Schnittstelle. Optional können die Visiere auch mit einer QD-Montage ausgestattet werden. So können alle gängige Montage von Recknagel, Era-Tac, Spuhr und Innomount verwendet werden. Die Verwendbarkeit auf Selbstlandern oder Jagdwaffen ist somit nahezu unbeschränkt.  

Holosun 30mm Visiere

Die 30mm Tube Visiere von HOLOSUN® verfügen über einem Linsendurchmesser von 30 mm und zeichnen sich durch ein noch helleres Bild, verbesserter Außenlichtabschirmung, Objektiv- und Okularkappen, sowie einem Objektivfiltergewinde aus. Diese Optiken eignen sich, wie die 20mm Micro Tube Visiere, beispielsweise für dynamische Schießdisziplinen, Bewegungsjagden, auf Schrotflinten, Gewehre fast aller Art inkl AR-Systeme und Jagdwaffen und Armbrüste. Der Einsatz auf Kurzwaffen ist bei diesen Optiken nicht vorgesehen. Das Gehäuse ist bei allen Optiken aus robustem 6061 T6 Aluminium gefertigt und zudem nach militärischen Vorgaben hartanodisiert. Die Schockbelastungsfähigkeit liegt bei 6000 Joule. Holosun 30mm Tubes bieten somit genügend Schutz und sind zudem extrem robust. Das HS406A ist eines der kleinsten (51x74x132mm) und leichtesten (270g) Visiere dieser Serie. In Sachen Wasserdichtigkeit muss sich ein Holosun ebenfalls nicht verstecken. Die Wasserdichtigkeit wird zwar mit 1 Meter angegeben, diverse Tests haben aber bei einer Dauer von 30 Minuten auch bei 3,80 Meter keine negativen Auswirkungen aufzeigen können. Dies ist der Konstruktionsart und der Stickstofffüllung geschuldet, die das Eindringen von Wasser und Luftfeuchtigkeit nach IP67 Standard verhindert. 

Holosun Open Visiere

Die offenen Visiere von HOLOSUN® überzeugen mit einer reduzierten Konstruktion und einer großen Linse, die Ihnen allzeit eine uneingeschränkte Sicht ermöglichen. Diese Optiken eignen sich, wie die 20mm Micro Tube Visiere, beispielsweise für dynamische Schießdisziplinen, Bewegungsjagden, auf Schrotflinten, Gewehre fast aller Art inkl AR-Systeme und Jagdwaffen und Armbrüste. Für den Einsatz auf Kurzwaffen ist ist besonders das Holosun HS507C geeignet. Das Gehäuse ist bei allen offenen Visere aus sehr robustem 7075 T6 Aluminium gefertigt und zudem nach militärischen Vorgaben hartanodisiert. Das HS507C verfügt sogar noch über eine Titan Haube für extreme stabilität, dies spiegelt sich auch in der hohen Schockbelastungsfähigkeit des HS507C, im Gegensatz zu den anderen Holosun Optiken, die auch schon auf beachtliche 1000G kommen, liegt der Wert beim HS507C bei 5000G und ist zudem nach IPX8 druckwasserdicht. Das HS510C ist sowohl in schwarz als auch im Farbton "Desert" erhältlich. Beide Modellvarianten sind bis 1000G schockfest. Offene Visiere von Holosun bieten somit genügend Schutz und sind zudem extrem robust. Wie alle Holosun Optiken aus der 500er Serie verfügen auch die offenen Visiere über ein wechselbares Absehen. Sie können wahlweise zwischen ein Punktkreis Absehen und einem Punktabsehen frei umschalten. Es gilt jedoch zu beachten das die Kreisgröße beim HS507C 32MOA beträgt und beim HS510C 65MOA.

Holosun Wiki 

Sollten Sie sich fragen was all die Abkürzungen auf den Holosun Visieren bedeuten, werden wir hier versuchen es ihnen zu erläutern. 

HS

Die Abkürzung HS steht, wie nicht anders zu erwarten, für Holosun.

HE

Die Abkürzung HE steht für Holosun Elite, diese 

Erste Ziffer der 400er oder 500er Serie

Die erste Ziffer, bestehend entweder aus der Zahl 4 oder 5, steht bei der 4 für: Reines 2 MOA großes Rotpunktvisier. Die Zahl 5 steht für ein 65MOA großen Zielkreis mit einem 2 MOA großen Zielpunkt. Zwischen Zielpunkt und Zielkreis kann gewechselt werden.

Zweite Ziffer der 400er oder 500er Serie

Besteht die 2 Ziffer aus einer 0 befindert sich kein extra Zubehör im Lieferumfang. Besteht die 2 Ziffer aus einer 1 so verfügt das Holosun über extra Zubehör (Schnellspannmontage und je nach Modell noch Klappdeckel und Wabenfilter).

Letzte Ziffer der 400 oder 500 Serie

Im Regelfall gibt die letzte Ziffer die größe der Optik an. Die Zahl 3 steht bei den Micro Tubes für eine 20mm Optik.

Weitere Abkürzungen

A = Nur Batteriebetrieb möglich; Batterie ist zwischen den Montage und der Optik verbaut
B = Nur Batteriebetrieb möglich; Batterie befindet sich in einem seitlichen Einschubfach im Optik-Gehäuse
C= Zusätzlicher Solarbetrieb möglich; Batterie befindet sich in einem seitlichen Einschubfach im Optik-Gehäuse
G= Nur Batteriebetrieb möglich; Batteriefach befindet sich an der rechten Seite und wir durch Gewindedeckel verschlossen
U= Die Höhen- und Seitenverstellung sind durch das Gehäuse geschützt. Das Gehäuse kann Flip Up Covers aufnehmen
FDE= Flat Dark Earth: Optikgehäuse ist in sandfarben gehalten.

Die Firma Holosun Technologies mit Sitz in Walnut, Kalifornien wurde 2013 gegründet. Unter Verwendung der Qualitätsstandards, die von einigen der bekanntesten Optikmarken der Welt verlangt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Holosun

Die Firma Holosun Technologies mit Sitz in Walnut, Kalifornien wurde 2013 gegründet. Unter Verwendung der Qualitätsstandards, die von einigen der bekanntesten Optikmarken der Welt verlangt werden, bietet Holosun eine breite Palette an erschwinglichen Rotpunktvisiere an. Innovation, Präzision, Performance und höchste Stabilität. Hierauf kommt es an, wenn es um hochprofessionelle Qualitäts-Visiere für den perfekten Treffer geht. HOLOSUN® steht für Verlässlichkeit, Lebensdauer und Leidenschaft. Holosun konzentriert sich auf die Entwicklung modernster Technologien für Spezialkräfte, Militär, Jäger und Sportschützen zu einem Preis, der sich sehen lässt. Mit einem umfassenden Portfolio leistungsstarker Optiken bieten wir Ihnen robuste Reflex- und Laservisiere für Lang- und Kurzwaffen, die den härtesten Bedingungen standhalten. Entdecken Sie unsere Produktwelt und erleben Sie,was möglich ist. Sei es für die Jagd, den Schießsport oder die Anwendung im militärisch-behördlichen Bereich, Holosun hat die passende Anwort. Je nach Leuchtpunktvisier verfügen die Ropunktvisiere über ein umschaltbares Punkt- und Kreis-Punktabsehen mit 65 MOA bzw. 32 MOA Durchmesser, 2 MOA Punkt, elektronische Bewegungssensoren (Ab- und Anschaltautomatik) und Solarzellen für die autarke Stromversorgung. Holosun legt viel Wert darauf modernste Ausrüstung zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu produzieren, der die Konkurrenz und den Endverbraucher verblüffen soll. Bei uns kaufen Sie nur original Produkte von Holosun. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Warum Holosun Visiere

Kein Zweifel, nach wie vor ist Aimpoint  der Platzhirsch unter den Rotpunktvisieren. Immer wieder wurden verschiedene Rotpunktvisere von diversen Herstellern auf den Markt gebracht. Im Gegensatz zu Holosun, die eigene Wege bestreiten, blieb es aber nur bei dem Versuch das erfolgreiche Konzept von Aimpoint zu kopieren. Preislich erreichen die Aimpointvisiere jedoch so langsam Regionen bei der man sich fragt ob die Preise denn noch überhaupt gerechtfertig sind. 
Eine wirkliche Alternative kommt aus dem Hause Holosun, ansässig in Walnut Kalifornien. Obwohl das Unternehmen erst seit 2013 Rotpunktvisiere nach dem Aimpoint-Konzept produziert, ist der Erfolg fast schon unglaublich. Hierbei wird von Holosun zwar das Grundprinzip von Aimpoint angenommen, jedoch unterscheiden sich diese Visiere in vielen Punkten grundlegend von Aimpoint. Holosun Visiere unterscheiden sich vor allem durch das Absehen, Batteriefach, Montagekompatibiliät, Farbe, Ausstattung, Shake Awake Technologie und Solartechnik.
Holosun Visiere bieten Ihnen nicht nur ein Visier, sondern eine ganze Palette an unterschiedlichen Visiere die auf dem neuesten technischen Stand sind. 

Qualität muss nicht teuer sein

Mit den HOLOSUN® Visieren erhalten Sie Qualität auf Militärstandard zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Ohne Kompromisse. Holosun Produkte zeichnen sich durch lange Lebensdauer, hohe Widerstandsfähigkeit und modernste  Funktionalitäten aus, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen. Mit einem Holosun Visier sind Sie immer einen Schritt voraus. Und der Fortschritt zählt! Daher setzt das HOLOSUN® Forschungs- und Entwicklungsteam täglich alles daran, Ihre Erwartungen an ein perfektes Visier zu erfüllen und bringt mehrmals jährlich neue Produkte auf den Markt.

Holosun 20mm Micro Visiere

Die Micro Tube Visiere von HOLOSUN® verfügen über einem Linsendurchmesser von 20 mm zeichnen sich durch eine kompakte Bauart und geringes Gewicht aus. Diese Optiken eignen sich beispielsweise für dynamische Schießdisziplinen, Bewegungsjagden, auf Schrotflinten, Gewehre fast aller Art inkl AR-Systeme und Jagdwaffen, Pistolen und Armbrüste. Das Gehäuse ist bei allen Optiken aus entweder aus 6061 T6 oder aus 7075 T6 Aluminium gefertigt und zudem nach militärischen Vorgaben hartanodisiert. Das Gehäuse bietet genügend Schutz und ist zudem extrem robust. Das Holosun 503GU (66mm x 64mm x37mm) verfügt ungefähr über die gleichen Dimensionen wie das Aimpoint H2/T2 (62mm x 41mm x 36mm). Mit einem Gewicht von nur 85 Gramm, ohne Montage, ist es sogar etwas leichter als ein Aimpoint H2, das mit 92 Gramm ebenfalls sehr leicht ist. In Sachen Wasserdichtigkeit muss sich ein Holosun ebenfalls nicht verstecken. Die Wasserdichtigkeit wird zwar mit 1 Meter angegeben, diverse Tests haben aber bei einer Dauer von 30 Minuten auch bei 3,80 Meter keine negativen Auswirkungen aufzeigen können. Dies ist der Konstruktionsart und der Stickstofffüllung geschuldet, die das Eindringen von Wasser und Luftfeuchtigkeit nach IP67 Standard verhindert. 
Fast alle Micro Visierungen von Holosun werden gleich mit einer zweiten Montage ausgeliefert. Eine niedrige Montage und eine 1/3 lower Cowitness-Montage. Holosun Optiken verfügen über eine Aimpoint Schnittstelle. Optional können die Visiere auch mit einer QD-Montage ausgestattet werden. So können alle gängige Montage von Recknagel, Era-Tac, Spuhr und Innomount verwendet werden. Die Verwendbarkeit auf Selbstlandern oder Jagdwaffen ist somit nahezu unbeschränkt.  

Holosun 30mm Visiere

Die 30mm Tube Visiere von HOLOSUN® verfügen über einem Linsendurchmesser von 30 mm und zeichnen sich durch ein noch helleres Bild, verbesserter Außenlichtabschirmung, Objektiv- und Okularkappen, sowie einem Objektivfiltergewinde aus. Diese Optiken eignen sich, wie die 20mm Micro Tube Visiere, beispielsweise für dynamische Schießdisziplinen, Bewegungsjagden, auf Schrotflinten, Gewehre fast aller Art inkl AR-Systeme und Jagdwaffen und Armbrüste. Der Einsatz auf Kurzwaffen ist bei diesen Optiken nicht vorgesehen. Das Gehäuse ist bei allen Optiken aus robustem 6061 T6 Aluminium gefertigt und zudem nach militärischen Vorgaben hartanodisiert. Die Schockbelastungsfähigkeit liegt bei 6000 Joule. Holosun 30mm Tubes bieten somit genügend Schutz und sind zudem extrem robust. Das HS406A ist eines der kleinsten (51x74x132mm) und leichtesten (270g) Visiere dieser Serie. In Sachen Wasserdichtigkeit muss sich ein Holosun ebenfalls nicht verstecken. Die Wasserdichtigkeit wird zwar mit 1 Meter angegeben, diverse Tests haben aber bei einer Dauer von 30 Minuten auch bei 3,80 Meter keine negativen Auswirkungen aufzeigen können. Dies ist der Konstruktionsart und der Stickstofffüllung geschuldet, die das Eindringen von Wasser und Luftfeuchtigkeit nach IP67 Standard verhindert. 

Holosun Open Visiere

Die offenen Visiere von HOLOSUN® überzeugen mit einer reduzierten Konstruktion und einer großen Linse, die Ihnen allzeit eine uneingeschränkte Sicht ermöglichen. Diese Optiken eignen sich, wie die 20mm Micro Tube Visiere, beispielsweise für dynamische Schießdisziplinen, Bewegungsjagden, auf Schrotflinten, Gewehre fast aller Art inkl AR-Systeme und Jagdwaffen und Armbrüste. Für den Einsatz auf Kurzwaffen ist ist besonders das Holosun HS507C geeignet. Das Gehäuse ist bei allen offenen Visere aus sehr robustem 7075 T6 Aluminium gefertigt und zudem nach militärischen Vorgaben hartanodisiert. Das HS507C verfügt sogar noch über eine Titan Haube für extreme stabilität, dies spiegelt sich auch in der hohen Schockbelastungsfähigkeit des HS507C, im Gegensatz zu den anderen Holosun Optiken, die auch schon auf beachtliche 1000G kommen, liegt der Wert beim HS507C bei 5000G und ist zudem nach IPX8 druckwasserdicht. Das HS510C ist sowohl in schwarz als auch im Farbton "Desert" erhältlich. Beide Modellvarianten sind bis 1000G schockfest. Offene Visiere von Holosun bieten somit genügend Schutz und sind zudem extrem robust. Wie alle Holosun Optiken aus der 500er Serie verfügen auch die offenen Visiere über ein wechselbares Absehen. Sie können wahlweise zwischen ein Punktkreis Absehen und einem Punktabsehen frei umschalten. Es gilt jedoch zu beachten das die Kreisgröße beim HS507C 32MOA beträgt und beim HS510C 65MOA.

Holosun Wiki 

Sollten Sie sich fragen was all die Abkürzungen auf den Holosun Visieren bedeuten, werden wir hier versuchen es ihnen zu erläutern. 

HS

Die Abkürzung HS steht, wie nicht anders zu erwarten, für Holosun.

HE

Die Abkürzung HE steht für Holosun Elite, diese 

Erste Ziffer der 400er oder 500er Serie

Die erste Ziffer, bestehend entweder aus der Zahl 4 oder 5, steht bei der 4 für: Reines 2 MOA großes Rotpunktvisier. Die Zahl 5 steht für ein 65MOA großen Zielkreis mit einem 2 MOA großen Zielpunkt. Zwischen Zielpunkt und Zielkreis kann gewechselt werden.

Zweite Ziffer der 400er oder 500er Serie

Besteht die 2 Ziffer aus einer 0 befindert sich kein extra Zubehör im Lieferumfang. Besteht die 2 Ziffer aus einer 1 so verfügt das Holosun über extra Zubehör (Schnellspannmontage und je nach Modell noch Klappdeckel und Wabenfilter).

Letzte Ziffer der 400 oder 500 Serie

Im Regelfall gibt die letzte Ziffer die größe der Optik an. Die Zahl 3 steht bei den Micro Tubes für eine 20mm Optik.

Weitere Abkürzungen

A = Nur Batteriebetrieb möglich; Batterie ist zwischen den Montage und der Optik verbaut
B = Nur Batteriebetrieb möglich; Batterie befindet sich in einem seitlichen Einschubfach im Optik-Gehäuse
C= Zusätzlicher Solarbetrieb möglich; Batterie befindet sich in einem seitlichen Einschubfach im Optik-Gehäuse
G= Nur Batteriebetrieb möglich; Batteriefach befindet sich an der rechten Seite und wir durch Gewindedeckel verschlossen
U= Die Höhen- und Seitenverstellung sind durch das Gehäuse geschützt. Das Gehäuse kann Flip Up Covers aufnehmen
FDE= Flat Dark Earth: Optikgehäuse ist in sandfarben gehalten.

Zuletzt angesehen